Im Frühjahr 2018 wurde das Sudhaus der Brauerei in Wächtersbach abgerissen. Leider war die Substanz ziemlich marode und das Gebäude an sich auf keine Weise ökonomisch "weiterverwertbar".  Nun befindet sich direkt vor dem Schloss Wächtersbach ein grosser, wunderbarer Schlossplatz. 

Der Abbruch des Gebäudes stellte den Zustand wieder her, der vor 1954 für das Ensemble des Schlosses wichtig war: Ein grosser, multifunktional nutzbarer Platz direkt vor dem Schloss. Der könnte nicht nur für Parkplätze genutzt werden, sondern bei jeder Art von Festivität, Altstadtfest, Kunsthandwerkermarkt, Biermeilenfest, etc. und eine tolle Verbindung von Marktplatz, Schlossgarten und dem was auf dem Brauereigelände entsteht, werden. (Was auch immer das sein wird)

Hier habe ich ein paar Bilder vom Bau des Sudhauses. Viel Spass damit!

 

previous arrow
next arrow
Slider


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen