Wer sich für Reisen, Länder und Leute interessiert, sollte sich mal den Podcast von Off the Path anhören. Jeden Donnerstag gibt es eine neue Folge, voll von Geschichten über Reisen, Backpacking und Erlebnisse in vielen Ländern.

Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt! Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein". Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob eine Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work&Travel in Australien - alles Themen, die Sebastian Canaves mit seinen Gästen bespricht. Finde deine nächste Reiseinspiration und mach deine Träume wahr, denn du hast nur dieses eine Leben - Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer! Mehr Tipps und Reiseinspirationen gibt es auf http://www.off-the-path.com/de/

Den RSS Feed des Podcast kann man hier abonnnieren:

https://offthepath.libsyn.com/gpm

 

Neugierig? Reinhören!

 

🇪🇸Abenteuerhappen: Die größte Überraschung ihres Lebens und unsere Eindrücke von San Sebastian - Episode 2 unseres Spanien Roadtrips

01-11-2018

In dieser Folge reden wir über unsere Eindrücke von San Sebastian im Baskenland und über die größte Überraschung für Line. 

Außerdem, haben wir unsere nächste Leserreise letzte Woche veröffentlicht. Mehr Infos zum Programm findet ihr hier: https://www.off-the-path.com/leserreise/

Bewerbungsphase geht noch bis Sonntag! 

00:00 / 00:00
🏝️ OTP123: Mythos Osterinsel mit Dirk

25-9-2018

Die Osterinsel liegt mitten im Südpazifik und ist wohl eine der mystischsten Inseln unserer Welt. Bestimmt kennst du die riesigen Steinköpfe, die überall auf der Osterinsel verstreut sind und um die sich einige Sagen ranken!

Doch nicht nur wegen der beeindruckenden Steinköpfe lohnt sich ein Besuch auf der Insel. Es gibt dort noch viele weitere Abenteuer zu erleben und die Osterinsel ist auf jeden Fall ein absolutes Off The Path-Highlight.

In diesem Podcast erfährst du alles über die spannende Geschichte der abgelegenen Insel, wie du am besten dort hinkommst, was du dort unternehmen kannst und noch vieles mehr!

Dirk verrät dir auch, wie du die Osterinsel am besten in deine Weltreise einbauen kannst. Hör also am besten gleich rein und lass dich inspirieren!

Im Podcast mit Dirk erfährst du alles, was du über die Osterinsel als Reisedestination wissen musst:

[12:25] Dirk über die Lage und Zugehörigkeit der Osterinsel
[16:34] Wie kommt man eigentlich auf die Osterinsel?
[20:30] Wie du die Osterinsel in dein Around-the-world-ticket einbindest
[33:40] Dirk über die Geschichte der Osterinsel und die mystischen Steinfiguren
[29:45] Welche Unterkünfte gibt es auf der Osterinsel?
[32:50] Wie du von deiner Unterkunft zu den berühmten Steinfiguren kommst
[33:40] Wie du auf der Osterinsel an Geld kommst
[36:43] Spanisch oder Englisch? Wie kommuniziert man auf der Osterinsel
[37:52] Dirk über den Untergang der polynesischen Kultur auf der Osterinsel und die Folgen für die Umwelt
[43:10] Mit dem Auto oder zu Pferd die Osterinsel erkunden
[45:00] Welche Abenteuer du auf der Osterinsel sonst noch erleben kannst
[48:38] Böse Hunde auf der Osterinsel? Ein falsches Gerücht!
[50:30] Wie viel Zeit du für die Osterinsel einplanen solltest
[51:35] Warum du die Osterinsel in deine Weltreise einplanen solltest

 

00:00 / 00:00
👮🇪🇸🚗Von der Polizei beim Podcasten unterbrochen - Episode 1 unseres Spanien Roadtrips

11-9-2018

Wir sitzen direkt am Meer, südlich von Santander, vor uns geht eine Klippe knapp 30 Meter in die Tiefe, hinter uns steht unser Bruce samt Dachzelt. In diesem haben wir die letzte Nacht verbracht und trinken nun unseren Kaffee. Fast 2 Wochen sind wir jetzt schon unterwegs und erzählen in dieser neuen Abenteuerhappen-Folge, was wir alles in den letzten Tagen erlebt, und wie wir unseren Bruce dank Frontrunner und Red Rock Adventures in ein Zuhause auf Rädern umgewandelt haben.

Zuerst ging es für uns von Garmisch in die Schweiz, wo wir eine ziemlich aufregende Begegnung mit der Polizei hatten, und anschließend weiter in den Süden Frankreichs bis ans Mittelmeer. Wir campten an den schönsten Orten, badeten in Flüssen und statteten auch der Camargue einen Besuch ab. Über Toulouse und die Pyrenäen fuhren wir weiter nach Nordspanien und die coole Surferstadt San Sebastián. Allerdings blieb es nicht bei der einen Begegnung mit der Polizei…

00:00 / 00:00
🏠OTP122: Fair En Route wandert unsere Hüttenwanderung auf der Seiser Alm nach!

06-8-2018

Südtirol ist eine der schönsten Regionen Europas und wie für Abenteurer gemacht: Hier kannst du raften, klettern, montainbiken, reiten und vor allem wunderbar wandern! Die markanten Berggipfel und Felsformationen der Dolomiten, für die dieses Region so bekannt ist, bieten dir immer wieder tolle Aussichten und bringen dich mehr als einmal ins Staunen. Besonders cool ist eine mehrtägige Hüttenwanderung rund um die Seiser Alm, bei der du über den knapp 2.600 Meter hohen Molignonpass steigst und über traumhafte Almen läufst, auf denen in den Sommermonaten neben Kühen auch Haflinger grasen.
 
Wir haben diese Hüttentour letztes Jahr selbst erlebt und unterhalten uns in dieser Podcast-Folge mit Vanessa und David von fair en route, die von unseren Erlebnissen so inspiriert waren, dass sie diese Wanderung vor ein paar Wochen ebenfalls unternommen haben. 
 
Bei Kaffee und Kuchen sprechen wir über unsere Erfahrungen und nehmen dich mit auf diese geniale Hüttenwanderung! Wir verraten, wie es ist das erste Mal auf einer Hütte in den Bergen zu übernachten und was du dabei beachten musst. Weißt du beispielsweise, was ein Hüttenschlafsack ist und warum dieser bei jeder Hüttenübernachtung Pflicht ist? Oder was der schönste Moment bei einer Wanderung ist und was dieser mit Hüttenschuhen zu tun hat? 
 
Wir beantworten nicht nur diese Fragen, sondern erklären auch, wie ein erfahrener Bergsteiger es schafft, bei einer solchen mehrtägigen Wanderung weniger als 3 Kilo auf dem Rücken mitzuschleppen. Zum Vergleich: Vanessa und David hatten jeweils um die 5 bis 10 Kilo dabei, Line und ich jeweils um die 15 Kilogramm.
 
Gleichzeitig ist diese Podcast-Folge aber auch eine kleine Liebeserklärung ans Wandern in den Bergen. Für uns gibt es fast nichts Schöneres, als den Sonnenaufgang über den Berggipfel zu erleben und auch das konnten wir bei dieser Hüttenwanderung vom 2.650 Meter hohen Petz. Während Vanessa und David seither ebenfalls total vom Bergwandern angefixt sind und schon ihre nächsten Wanderabenteuer planen. Gerade erst waren sie beispielsweise auf der 2628 Meter hohen Alpspitze hier bei uns in Garmisch-Partenkirchen.
 
Wir sind uns sicher, nach dieser Folge steht nicht nur Südtirol und insbesondere die Seiser Alm auf deiner Bucket List, sondern es kribbelt auch schon in deinen Füßen, die am liebsten gleich loslaufen würden!
00:00 / 00:00
🇨🇭 Abenteuerhappen: Mit The Sunnyside auf Hüttenwanderung in Graubünden

29-7-2018

Mit Phil und Karo von The Sunnyside waren wir vor ein paar Tagen auf einer mehrtägigen Hüttenwanderung in Graubünden unterwegs: Von Vrin ging es über die Terrihütte und die Medelserhütte bis nach Curaglia. Dabei haben wir 4882 Höhenmeter und knapp 30 Kilometer in 3 Tagen zurückgelegt – eine geniale Erfahrung in wunderschöner Natur!

 

Schaut auch in unserem Vlog und bei The Sunnyside vorbei: 

https://youtube.com/SebastianCanaves

https://youtube.com/TheSunnysidePhil

 

00:00 / 00:00
previous arrow
next arrow

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen