Wenn ich morgens von meiner Nachtschicht komme, läuft auf BR2 um 09:05 Uhr jeden Wochentag die Sendung RadioWissen. Meistens handelt die Sendung von einem Thema, besteht aber oft aus mehreren Teilen.  Man kann sich eigentlich fast nie sicher sein, um welches Thema es dieses mal geht, da lasse ich mich gerne morgens überraschen.

Der bayerische Rundfunk schreibt selbst:
Die ganze Welt des Wissens zum Nach-hören: radioWissen liefert alle Sendungen frei Haus und zeitunabhängig als Podcast - spannend erzählt, gut aufbereitet, nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.
Die Homepage der Sendung findet man hier:
https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/index.html

 

 

 

Den Podcast kann man auf folgender Seite abonieren. Einfach oben auf "Podcast abonnieren klicken und das gewünschte Format auswählen
https://www.br.de/mediathek/podcast/radiowissen/488

Hier könnt ihr mal "reinhören":

Orson Welles - Filmgenie und Mythos

Wunderkind Orson Welles: Mit zehn Jahren brachte der junge Orson "Dr. Jekyll and Mr. Hyde" auf die Bühne. Er produzierte das Stück nicht nur, er schrieb auch das Bühnenbuch und spielte sämtliche Rollen.

00:00 / 00:00

08-26-2019

Richard Wright - Vater der Black Power

Richard Wright: Mit dem Roman "Native Son" aus dem Jahr 1940 wird er der erste afroamerikanische Bestsellerautor der USA. Der seines Buches "Black Power" von 1954 wird zum Slogan, der die schwarze Bürgerrechtsbewegung prägte.

00:00 / 00:00

08-26-2019

Die Schilddrüse - kleines Organ für hohe Lebensqualität

Die Schilddrüse ist ein kleines Organ, das den Stoffwechsel auf Trab hält. Wie genau sie funktioniert - daran wird weiter geforscht. Und man hofft auf neue Erkenntnisse für Diagnostik und Therapie.

00:00 / 00:00

08-23-2019

Die Milz - Filter für unser Blut

Die Milz ist ein wichtiges Organ des Immunsystems. Sie speichert und vermehrt die weißen Blutzellen und filtert alte rote Blutkörperchen aus dem Blut. Erst wenn die Milz krank ist, spüren wir sie.

00:00 / 00:00

08-23-2019

Deutschlands Weg in den Zweiten Weltkrieg - Der Anfang vom Ende

Der Zweite Weltkrieg beginnt am 1. September 1939 mit einem Überfall deutscher Truppen auf Polen. Doch Hitler hatte seine Vision, weite Gebiete Osteuropas zu "germanisieren", schon seit Jahren vorbereitet.
(Lernmaterialien unter www.radiowissen.de)

00:00 / 00:00

08-23-2019

previous arrow
next arrow


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen